Der Vorstand

Obmann - Johann Klingbacher

Die Hälfte meiner 40-jährigen Mitgliedschaft durfte ich als Obmann dem Ortsverband St. Radegund vorstehen. In all den Jahren stand die Kommunikation unserer Werte innerhalb und außerhalb des Vereins für mich an erster Stelle. Dazu bereitet mir die (Mit-)Organisation von Festen, traditionellen Umzügen, Quellensanierungen und Vielem mehr besondere Freude.

Gemeinsam für unseren Heimatsort „Positives tun“ ist der zentrale Punkt unserer Vereinstätigkeiten. Zusätzlich dazu ist es für uns wichtig, unserer Jugend die Verbindung Tradition und Moderne näherzubringen.

Mit dem geschäftsführenden Obmann Andreas Sauseng an meiner Seite und einem motivierten Vorstandsteam freue ich mich auf die kommenden Jahre.

Geschäftsführender Obmann - Andreas Sauseng

Schon lange zeichnet die Harmonie zwischen den Generationen den ÖKB in St. Radegund aus. Daher freut es mich besonders, dass auch ich im Vorstand mitwirken darf. Ich freue mich schon auf die zukünftigen Herausforderungen rund um das Vereinsleben des Kameradschaftsbund St. Radegund.

Obmann-Stellvertreter / Fähnrich - Franz Klammler

Nach dem Wehrdienst im Jahr 1986 bin ich dem Ortsverband beigetreten. Meine derzeitigen Tätigkeiten sind Obmann Stellvertreter, Fähnrich und Subkassier.

Für mich ist wichtig, dass die Harmonie zwischen Jung und Alt stimmt. Wenn die Bevölkerung das Gefühl hat, dass der ÖKB bzw. der Ortsverband St. Radegund kein Außenseiter, sondern ein Teil der Gesellschaft ist. Außerdem ist mir wichtig, dass jeden Tag die Kameradschaft auch gelebt wird und wir bei kirchlichen Ausrückungen teilnehmen.

Obmann-Stellvertreter - Matthias Leitner

Im Jahre 1993 bin ich dem ÖKB St. Radegund beigetreten. Seit 2012 übe ich die Funktion des Obmann Stellvertreters aus.
Auch bei der Generalversammlung 2016 habe ich mich für die Funktion des Stellvertreters wieder bereit erklärt, da ich sehr gerne bei einem so gut funktionierenden Verein mitarbeite.

Obmann-Stellvertreter - Hermann Zimmermann

Seit bereits 20 Jahren bin ich im Ortsverband tätig.  Die große Kameradschaft sowie die gute Zusammenarbeit sind hier groß geschrieben.

Meine Aufgabe im Vorstand ist neben Schussmeister und Obmann Stellvertreter  auch die Betreuung der Homepage.

Kassier / Organisationsreferent - Reinhard Zimmermann

Es freut mich und ist mir eine Ehre, diesem Verein anzugehören und aktiv am Geschehen dabei zu sein. Ich bin seit 2003 Mitglied und seit 2009 darf ich als Kassier und Organisationsreferent (Mitgliederverwaltung) im Vorstand mitarbeiten. Für mich zeigt unser generationenübergreifendes Arbeiten, wie gelebte Kameradschaft funktioniert. Es ist schön, so ein Team bzw. Freunde um sich zu haben.

Kassier-Stellvertreter - Günter Blematl

Seit meinem Beitritt zum OV St. Radegund im Jahre 2000, war es mir immer eine große Freude diesen Verein bei seinen vielen Aktivitäten zu unterstützen. Schlussendlich wurde ich bei der Generalversammlung  2012 zum Kassier Stellvertreter gewählt. In dieser Funktion unterstütze ich den Kassier sowie den gesamten Vorstand in den nächsten Jahren und hoffe auf eine weiterhin so gute Zusammenarbeit wie bisher.

Schriftführer - Karl Zierler

Unser Ortsverband zeichnet sich durch eine mehr als 150jährige Tradition und ständige Weiterentwicklung aus. So ist es für mich eine große Auszeichnung und Freude, schon seit dem Jahr 1977 als Schriftführer im Vorstandsteam mitarbeiten zu dürfen. Ich hoffe, mit meiner Tätigkeit die Geschichte unseres Vereines für die Zukunft dokumentieren zu können. Ich mache das gerne und noch immer mit Begeisterung!

 

Schriftführer-Stellvertreter - Günter Röck

Seit meinem Beitritt hatte ich die Möglichkeit Kameradschaft und Traditionen  in einer außergewöhnlichen und vor allem generationenübergreifenden Art erleben zu dürfen. Dieser Umstand  und  vor allem die gute und konstruktive Art und Weise gemeinsam Aufgaben und Ideen zu verwirklichen, haben mich dazu angeregt im Vorstand, im Rahmen meiner beruflichen Möglichkeiten, mitzuarbeiten.

Kommandant - Robert Schmidt

Nach meinem Kosovo Einsatz im Jahr 2001 bin ich dem ÖKB St. Radegund beigetreten.
Seit Beginn wurde mir das Vertrauen geschenkt und die ehrenvolle Aufgabe gegeben als Kommandant Stellvertreter tätig zu sein. Einige Jahre später wurde mir dann im Vorstand die Position des Kommandanten übertragen.

Mir ist es wichtig, den Verein bei sämtlichen Ausrückungen, sowie festlichen Aktivitäten mit bestem Wissen und Gewissen zu unterstützen. Was ich sehr an unserem Verein schätze ist der Zusammenhalt, die Zusammenarbeit und die Kameradschaft.

Kommandant-Stellvertreter - Harald Blematl

Einen Verein der überparteilich die Förderung des Heimatbewusstseins und die Pflege der Kameradschaft in den Vordergrund stellt, gilt es für mich aktiv zu unterstützen!

Frauenreferentin - Sabine Zottler

Da der Wandel der Zeit auch am ÖKB nicht vorbei gegangen ist und die Anzahl der Frauen im Ortsverband stetig steigt, wurde die Funktion der Frauenbeauftragten notwendig. Auf Grund meiner persönlichen Nähe zum ÖKB wurde ich gebeten diese Funktion zu übernehmen.

Seitens des Vorstandes genieße ich vollstes Vertrauen und ich bin bemüht neue Ideen und Möglichkeiten für unsere Frauen einzubringen.

 

Sportreferent - Franz Papst

Mein Name ist Franz  Papst, ich bin verheiratet, Pensionist  und wohnhaft in Grubberg – Gemeinde Kumberg! Meine Mitarbeit im Vorstand ist dahingehend gedacht für „sportliche Aktivitäten“ und „Pflege” zur Kameradschaft aktiv mitzuarbeiten.

Ich werde meine Aufgaben soweit als möglich gewissenhaft durchführen und freue mich auf gute Zusammenarbeit mit den Kameraden unserer Ortsgruppe

Vorstandsmitglied - Johannes Eibl

Ich bin seit über 30 Jahren beim Ortsverband St. Radegund. Für mich ist es bemerkenswert, wie Kameradschaft, Kultur und Brauchtum in St. Radegund gelebt werden. Deshalb unterstütze ich gerne den ÖKB.